Campus RÍO ist ein großartiges Beispiel für konstruktive Ideen, die aus gemeinschaftlichem Schaffen entstehen.

Vom Arbeitsplatz zu einem großartigen Tätigkeitsumfeld

Campus Río
RÍO Shopping
Valladolid, Spain

RÍO Shopping in Arroyo de la Encomienda (Valladolid, Spanien) ist ein sehr großes Einkaufszentrum mit mehr als 2.000 Beschäftigten.

Zwischen den Mitarbeitern ein Gefühl von Zusammengehörigkeit und Wohlbefinden zu erzeugen ist ein sehr guter Anfang, damit sich unsere traditionellen Einkaufszentren schließlich in innovative Meeting Places verwandeln.

In diesem Sinne organisierte RÍO Shopping von Februar bis August 2018 ein Großevent mit monatlichen inspirierenden Coaching-Sessions, an denen alle seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, aber auch die Teams des lokalen IKEA Einrichtungshauses, die Mieter und, in einer späteren Phase, sogar die umgebende Gemeinschaft teilnahmen.

Den Anfang bildete eine Umfrage mit dem Titel „El Estirón“ („Der große Ruck“ auf Spanisch), bei der alle RÍO Shopping Beschäftigten danach befragt wurden, wie sie die Arbeit bei RÍO Shopping erleben.

Eines der wichtigsten Ergebnisse der Umfrage war der allgemeine Wunsch nach Weiterentwicklung für sich selbst und das eigene Team, um besser auf die Kundenbegegnung vorbereitet zu sein. Vom Sicherheitspersonal über Reinigungskräfte bis zum Verkaufsteam kommen täglich alle unsere Beschäftigten auf unterschiedlichen Ebenen mit Kunden in Kontakt, weshalb viele der Ansicht waren, dass Customer-Relations ein wichtiger Ausgangspunkt seien.

Dies war der Ausgangspunkt der Initiative Campus RÍO.

Unser RÍO Shopping Team arbeitete mit Coaching-Spezialisten an der Planung und Umsetzung sechs monatlicher Sitzungen, die in einem der Kinosäle von RÍO Shopping durchgeführt wurden. Die Themen reichten von Talententwicklung über die Einflussnahme auf Andere bis zur Optimierung von Teamwork in kooperationsorientierten Umfeldern.

Nach der ersten erfolgreichen Coaching-Sitzung im Februar waren die weiteren Sessions für jedermann – einschließlich Kunden und Besucher – zugänglich, um Arbeitssuchende oder Personen zu unterstützen, die einfach etwas lernen und sich weiterentwickeln wollten.

„Ich kann diese Kurse jedem empfehlen, der wichtige Veränderungen in seinem Leben bewirken und seine Komfortzone verlassen möchte, jedoch ein wenig Anschub benötigt, um das Vorhaben in die Tat umzusetzen."

Daniel, Mitarbeiter eines Mieters
Bild von Mario Barros, RÍO Shopping Manager.

„Initiativen wie El Estirón und Campus RÍO sind unverzichtbar für uns, um eine einheitliche Kultur und Vision für unsere Meeting Places zu schaffen. Indem wir die vielen Menschen ansprechen, wozu auch unsere Kunden und alle hier Beschäftigten gehören, erzeugen wir ein Zugehörigkeitsgefühl und RÍO Shopping wird zu einem noch größeren und wichtigeren Bestandteil der Gemeinschaft.“
- Mario Barros, RÍO Shopping Manager

Unsere Geschichten gemeinschaftlichen Schaffens

LEGO Steine, die für die Meisterklassen „Zusammenbauen und Mitnehmen“ in den MEGA Centres in Russland verwendet wurden.

Entwicklung der Kreativität mit jedem weiteren LEGO-Stein

Unsere MEGA Centres in Russland taten sich mit zertifizierten LEGO-Händlern zusammen, um ein unvergessliches Erlebnis für Kinder – und auch Eltern zu schaffen!

Das LIVAT Wuxi Shopping Centre in China, Gründer der Volunteer-League-Initiative.

„Sich um unsere Senioren zu kümmern ist wichtig für unsere Zukunft.“

Mitarbeiter/innen und Mieter/innen des LIVAT Centre Wuxi (China) kamen zusammen, um Liebe und Wärme in einem örtlichen Seniorenpflegeheim zu verbreiten.

Einer der Chefköche des Algarve Chefkoch-Erlebnisses bereitet ein Gericht an einer Kochstelle zu.

Wo die vielen Aromen zusammentreffen

Im MAR Shopping in Loulé (Portugal) entfalten die mit vier ausgezeichneten Chefkochs ein Aromafeuerwerk aus Gerichten der Haute Cuisine – und zwar zu Preisen, die petit bleiben.