INGKA Centres logotype
Sustainability_Main Banner

Wir kümmern uns um unseren größten gemeinsamen Meeting Place

Die Vision, die wir mit IKEA teilen, motiviert uns, den vielen Menschen einen besseren Alltag zu schaffen. Und wir glauben, dass dieser Alltag dann wirklich besser ist, wenn er nachhaltig gelebt wird.

Wir wollen unseren Teil dazu beitragen und mit unseren Meeting Places für Mehrwert sorgen, indem wir positive Auswirkungen auf Menschen, Gemeinden und unseren Planeten haben. Für uns liegt der Schlüssel zum Erfolg darin, wirtschaftliches Wachstum und positive Auswirkung im sozialen Bereich mit Umweltschutz und ökologischer Erneuerung in Balance zu bringen.

Deshalb denken wir immer langfristig. Wir wollen heute den Bedürfnissen der Menschen nachkommen, ohne künftigen Generationen dabei die Möglichkeit zu nehmen, ihre eigenen Bedürfnisse erfüllen zu können.

„Unser Planet ist unser größter gemeinsamer Meeting Place. Der Ort, an dem wir unsere Freunde, unsere Familien und die Gemeinschaften um uns herum treffen. Und er braucht uns heute mehr denn je.“

Family gardening

Wir beschleunigen unsere Reise hin zu mehr Nachhaltigkeit in all unserem Handeln. Deshalb haben wir uns das Ziel gesetzt, in allen unseren Gebäuden weltweit bis 2025 zu 100 % Strom aus erneuerbaren Energien zu verwenden und wollen bis 2030 Heizung und Klimatisierung zu 100 % auf erneuerbare Energiequellen umstellen.

Unsere Strategie „People & Planet Positive“

Wir sehen drei Herausforderungen als zentrale Probleme für unseren Planeten und unser Geschäft an:

  • Klimawandel: Keine entfernte Bedrohung mehr, sondern offensichtliche Realität. Unserer Meinung nach bildet der Klimawandel eine der größten Herausforderungen der Menschheit.

  • Nicht nachhaltiger Verbrauch: Bis 2030 werden fast eine halbe Milliarde Menschen der Mittelschicht angehören. In einer Welt, in der bereits mehr als die nachhaltige Menge Ressourcen genutzt werden, erhöht diese neue Kundenschicht den Druck auf unseren Planeten weiter.

  • Ungleichheit: Jedes Jahr entkommt eine große Anzahl von Menschen der Armut. Gleichzeitig müssen immer noch viele mit geringen Einkommen kämpfen. Gleichberechtigung der Geschlechter ist noch lange nicht die Realität und vielen Menschen bleiben immer noch Grundrechte und Chancengleichheit verwehrt.

Als Antwort auf diese drei Herausforderungen haben wir den Fokus dementsprechend auf drei Bereiche gelegt, um unsere Vision zu realisieren und eine positive Auswirkung auf Menschen und den Planeten zu haben:

Zu gesundem und nachhaltigem Leben inspirieren

Wir bieten in unseren Meeting Places Erlebnisse und Dienstleistungen, die Millionen von Menschen dazu inspirieren, ein besseres, nachhaltigeres, gesünderes und glücklicheres Leben zu führen – immer innerhalb der Grenzen unseres Planeten. Zusammen mit unseren Mietern und Partnern wollen wir eine gesunde und nachhaltige Lebensweise für so viele Menschen wie möglich zu einer attraktiven, zugänglichen und erschwinglichen Wahl machen.

In unserer Geschäftstätigkeit klimapositiv werden

Wir tragen unseren Teil zur kohlenstoffarmen Gesellschaft bei, indem wir versuchen, Abfälle so gut es geht zu vermeiden, und indem wir in unserer Geschäftstätigkeit klimapositiv sind. Unsere Meeting Places sollten auch in ihrem effektiven, innovativen und cleveren Design und Betrieb Nachhaltigkeit ausstrahlen. Jeder neue Meeting Place sollte so platziert, entwickelt, ausgestattet, konstruiert und betrieben werden, dass er angesichts der jeweiligen Umgebung maximal nachhaltig ist.

Fair und inklusiv sein

Wir sind hier, um Meeting Places zu kreieren, die zum Herzstück der Gemeinden werden. Wir sind ein Partner, wenn es darum geht, Lösungen für lokale Bedürfnisse zu finden, damit unser Geschäft zusammen mit der Gemeinde vor Ort wächst. Wir bemühen uns, inklusiv zu sein und Unterschiede zu respektieren. Wir können unseren Teil dazu beitragen, eine Gesellschaft mit mehr Fairness und Gleichberechtigung zu schaffen, indem wir anständige und bedeutungsvolle Arbeit leisten und zu einem positiven Wandel in den Gemeinden beitragen, in denen wir präsent sind.

Unsere Geschichten

Einkaufen mit mehr Bewusstsein für den Planeten

Das Ingka Centre MEGA Nizhny Novgorod (Russland) und seine Nachbar*innen haben sich eine ganz neue Art ausgedacht, wie Einkaufen kombiniert werden kann mit … Nicht-Einkaufen!